Der Spielbericht 2. Bundesliga 2017/18 – 16. Spieltag

Datum: 03.12.2017 13:30 Uhr

4:0
SG Dynamo Dresden FC Erzgebirge Aue
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Spielbericht

Vorbericht: FCE-Audioservice vor dem Zweitliga-Sachsenderby in Dresden

01.12.17:

PRÄSENTIERT VON OFFICESTAR GRZANNA BÜRO-SERVICE IN LAUTER

      PRÄSENTIERT VON OFFICESTAR GRZANNA BÜRO-SERVICE IN LAUTER


Veilchen-Cheftrainer HANNES DREWS

- Ausblick auf das Derby in der sächsischen Landeshauptstadt

- wir wollen dort einen heißen Fight bieten


Aus dem Veilchen-Lager meldet sich unser Keeper und Kapitän MARTIN MÄNNEL
 
- die Vorzeichen

- die Derbys haben was



Link

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 21.Spielstand: 1:0
Lucas Röser
 36.Spielstand: 1:0
Philipp Riese
 44.Spielstand: 2:0
Rico Benatelli
 45.Spielstand: 2:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 46.Spielstand: 2:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 46.Spielstand: 2:0
Mario Kvesic kommt für Philipp Riese
 47.Spielstand: 3:0
Florian Ballas
 52.Spielstand: 3:0
Dennis Kempe kommt für Sebastian Hertner
 63.Spielstand: 3:0
Nicolai Rapp
 67.Spielstand: 3:0
Florian Ballas
 69.Spielstand: 3:0
Sören Bertram kommt für Pascal Köpke
 73.Spielstand: 3:0
Marco Hartmann
 75.Spielstand: 4:0
Erich Berko
 76.Spielstand: 4:0
Patrick Möschl kommt für Haris Duljevic
 80.Spielstand: 4:0
Manuel Konrad kommt für Marco Hartmann
 85.Spielstand: 4:0
Andreas Lambertz kommt für Niklas Hauptmann
 90.Spielstand: 4:0
Schlusspfiff

Tore

Aufstellung: SG Dynamo Dresden

Schwäbe - Seguin, Müller, Ballas, Heise - Hartmann (80. Konrad), Benatelli, Hauptmann (85. Lambertz) - Berko, Röser, Duljevic (76. Möschl)
Auswechselbank: Schubert, Müller, Horvath, Mlapa, Konrad, Lambertz, Möschl
Trainer: Uwe Neuhaus

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Wydra, Rapp, Kalig, Rizzuto, Hertner (52. Kempe) - Riese (46. Kvesic), Tiffert, Fandrich - Köpke (69. Bertram), Nazarov
Auswechselbank: Haas, Cacutalua, Bunjaku, Strauß, Kvesic, Kempe, Bertram
Trainer: Hannes Drews

Stadion und Zuschauer

Stadion:DDV-Stadion, Dresden
Zuschauer:30453
Schiedsrichter:Manuel Gräfe