Der Spielbericht 2. Bundesliga 2016/17 – 27. Spieltag

Datum: 05.04.2017 17:30 Uhr

0:1
1. FC Union Berlin FC Erzgebirge Aue
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff
 32.Spielstand: 0:0
Steve Breitkreuz
 45.Spielstand: 0:0
Halbzeitpfiff
 46.Spielstand: 0:0
Anpfiff 2.Halbzeit
 53.Spielstand: 0:0
Clemens Fandrich kommt für Mario Kvesic
 56.Spielstand: 0:0
Fabian Schönheim kommt für Kristian Pedersen
 65.Spielstand: 0:0
Albert Bunjaku kommt für Sören Bertram
 65.Spielstand: 0:0
Philipp Hosiner kommt für Dennis Daube
 73.Spielstand: 0:0
Pascal Köpke
 79.Spielstand: 0:1
 Tor durch Calogero Rizzuto
 80.Spielstand: 0:1
K. Redondo kommt für Simon Hedlund
 86.Spielstand: 0:1
Cebio Soukou kommt für Pascal Köpke
 90.(+4)Spielstand: 0:1
Abpfiff

Tore

Aufstellung: 1. FC Union Berlin

Mesenhöler - Trimmel - Leistner - Puncec - Pedersen (56. Schönheim) - Kroos - Daube (65. Hosiner) - Skrzybski - Kreilach - Hedlund (80. Redondo) - Polter
Auswechselbank: Schönheim, Hosiner, Redondo, Busk, Kessel, Pedersen, Korte
Trainer: Jens Keller

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Kalig - Samson - Breitkreuz - Rizzuto - Riese - Kvesic (53. Fandrich) - Hertner - Köpke (86. Soukou) - Nazarov - Bertram (65. Bunjaku)
Auswechselbank: Fandrich, Bunjaku, Soukou, Haas, Sušac, Kaufmann, Pepic
Trainer: Domenico Tedesco

Stadion und Zuschauer

Stadion:Stadion An der Alten Försterei
Zuschauer:20877
Schiedsrichter:Benjamin Cortus