Der Spielbericht Testspiele 2017/18 – Testspiel

Datum: 23.03.2018 15:00 Uhr

4:4
FC Erzgebirge Aue FK Mlada Boleslav
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Testspiel der Veilchen gegen tschechischen Erstligisten Mladá Boleslav endet 4:4

Der FC Erzgebirge Aue hat sich am Freitag in seinem Testspiel vom tschechischen Erstligisten FK Mladá Boleslav 4:4 (2:4) getrennt.
Nachdem Tomas Prikryl (2.) die Gäste früh in Führung gebracht hatte, gelang Cebio Soukou (11.) zunächst der Ausgleich für die Auer. Wenig später schoss Tiemoko Konaté (17.) die Tschechen erneut in Front, ehe Albert Bunjaku (20.) zum 2:2 traf. Anschließend sorgten Petr Mares (27.) und Prikryl (36./Foulelfmeter) für den 2:4-Pausenstand.
Nach dem Seitenwechsel verkürzte der eingewechselte Ridge Munsy ( 56. ) erst auf 3:4. In der 76. Minute verwandelte Mario Kvesic einen Foulelfmeter zum 4:4-Endstand.

FCE-Cheftrainer Hannes Drews verzichtete auf den Einsatz mehrerer Stammspieler, um Akteuren aus der zweiten Reihe eine Chance zu geben. Zudem wurde in der 64. Minute Nicky Adler eingewechselt. Der Auer Stürmer feierte nach knapp neunmonatiger Verletzungspause seine Rückkehr auf das Spielfeld.

Quelle: mdr.de

Liveticker

Tore

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

unbekannt
Auswechselbank: unbekannt
Trainer: unbekannt

Aufstellung: FK Mlada Boleslav

unbekannt
Auswechselbank: unbekannt
Trainer: unbekannt

Stadion und Zuschauer

Stadion:Erzgebirgsstadion
Zuschauer:-
Schiedsrichter:unbekannt