Der Spielbericht 2. Bundesliga 2017/18 – 31. Spieltag

Datum: 22.04.2018 13:30 Uhr

1:3
FC Erzgebirge Aue MSV Duisburg
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Vorbericht: FCE-MediaService vor dem Heimspiel gegen den MSV Duisburg

20.04.18:

PRÄSENTIERT VON OFFICESTAR GRZANNA BÜRO-SERVICE IN LAUTER

                               PRÄSENTIERT VON
         OFFICESTAR GRZANNA BÜRO-SERVICE IN LAUTER



Veilchen-Chefcoach HANNES DREWS

- der Ausblick auf das vorletzte Heimpunktspiel in dieser Saison


- Stichwort Tabelle und Kulisse

- zur aktuellen Personalsituation



Stimmen aus dem Veilchen-Lager vor dem Heimspiel gegen die Zebras

CHRISTIAN TIFFERT

- alles liegt bei uns, wir haben es selbst in der Hand
 
- die Tabellensituation ist dieses Jahr aber schon echt verrückt

- mit dem MSV kommt mal wieder ein Ex-Verein...


CLEMENS FANDRICH

Die Pressekonferenz mit Veilchen-Cheftrainer HANNES DREWS.

Das Spiel leitet Schiedsrichter Lasse Koslowski aus Berlin. Zu seinem Team gehören Henry Müller, Robert Wessel und Lothar Ostheimer als 4. Offizieller. 


Wichtige Infos zum Spiel FC Erzgebirge Aue – MSV Duisburg

- ab sofort befinden sich alle Behindertenparkplätze auf dem Parkplatz der Firma Ketzer
- Einfahrt zum Behindertenparkplatz ist unmittelbar am Bahnübergang
- am Sonntag kann es ab 11:30 Uhr bis Spielbeginn und nach Spielende auf der B 169 zwischen Lößnitz
  (Kress) und dem Erzgebirgsstadion zu Verkehrseinschränkungen kommen
- bisher ca. 10.500 Karten verkauft (Stand 20.4.18)
- hinterlegte Karten (Schiedsrichter etc.) am Container Westtribüne (Kasse 4)
- es wird generell eine frühe Anreise empfohlen
- Einlass am Spieltag ab 11:30 Uhr, Anpfiff 13:30 Uhr
- FCE-FanShop, Biergarten und Gaststätte 'Stadionblick' ab Einlassbeginn geöffnet


Anreise Gästefans

- über die Autobahn A 72; an der Abfahrt Hartenstein A 72 verlassen
- und auf dem Autobahnzubringer in Richtung Aue
- im Gewerbegebiet Aue/Alberoda der Ausschilderung zum Gästeparkplatz (P 9) folgen
- Gästeparkplatz (P 9) befindet sich unmittelbar gegenüber 'Lößnitzer Eingang' und ist gebührenpflichtig
- ‚Lößnitzer Eingang‘ ausschließlich für Gästefans geöffnet




Link

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 31.Spielstand: 0:0
Philipp Riese kommt für Dominik Wydra
 33.Spielstand: 0:0
Philipp Riese
 39.Spielstand: 0:0
John Patrick Strauß kommt für Dennis Kempe
 45.Spielstand: 0:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 46.Spielstand: 0:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 55.Spielstand: 0:0
Calogero Rizzuto
 56.Spielstand: 0:1
Kevin Wolze
 59.Spielstand: 0:1
Stanislav Iljutcenko
 60.Spielstand: 0:1
Sören Bertram kommt für Ridge Munsy
 64.Spielstand: 0:2
Borys Tashchy
 76.Spielstand: 0:2
Christian Gartner kommt für Fabian Schnellhardt
 82.Spielstand: 0:2
Enis Hajri kommt für Stanislav Iljutcenko
 83.Spielstand: 1:2
 Tor durch Dimitrij Nazarov
 86.Spielstand: 1:2
Andreas Wiegel
 90.Spielstand: 1:3
Kevin Wolze
 90.Spielstand: 1:3
Ahmet Engin kommt für Moritz Stoppelkamp
 90.Spielstand: 1:3
Schlusspfiff

Tore

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Tiffert, Kempe (39. Strauß), Cacutalua - Rizzuto, Hertner, Wydra (31. Riese), Fandrich - Köpke, Nazarov, Munsy (60. Bertram)
Auswechselbank: Jendrusch, Härtel, Kvesic, Bunjaku, Riese, Strauß, Bertram
Trainer: Hannes Drews

Aufstellung: MSV Duisburg

Flekken - Wolze, Nauber, Bomheuer, Wiegel - Schnellhardt (76. Gartner), Fröde, Stoppelkamp (90. Engin), Oliveira Souza - Iljutcenko (82. Hajri), Tashchy
Auswechselbank: Blomeyer, Davari, Engin, Gartner, Hajri, Onuegbu, Poggenberg
Trainer: Ilia Gruev

Stadion und Zuschauer

Stadion:Erzgebirgsstadion, Aue
Zuschauer:11950
Schiedsrichter:Lasse Koslowski