VERHALTENSKODEX TRAINER

Unser Trainerleitfaden

Mit Struktur und Konsequenz zum Erfolg

 

 

Zuverlässigkeit

Niemand ist pünktlicher und zuverlässiger als der Trainer.

 

Vorbereitung

Komme nie unvorbereitet zum Training oder Wettkampf. Bereite dich immer auf deine kommende Trainingseinheit oder Wettkampf vor, du musst einen Plan haben.

 

Freude

Vermittle selber den Spaß am Fußball, auf und neben dem Fußballplatz. Spaß und trotzdem hohe Konzentration beim trainieren oder spielen ist der Schlüssel zum Erfolg.

 

Verhalten

Sei Vorbild! Verhalte dich so, wie du es auch von deinen Spielern erwartest. Halte die Regeln, die der Verein und du aufgestellt haben konsequent ein. Egal, ob Schiedsrichter, Gegner, Eltern oder Platzwart, nehme dich bei Konflikten zurück und löse sie friedlich.

 

Ausgeglichenheit

Strahle selber Ruhe aus. Ein schreiender Trainer ist ein schlechter Trainer, sachlich und ruhig, die Spieler sind deine Partner. Sie werden dir zuhören und folgen. Überzeuge durch Fachwissen.

 

Psychologie

Beobachte deine Spieler genau und reagiere bei Problemen sofort! Führe Gespräche mit dem Team und seinem Umfeld, insbesondere viele Gruppen- und Einzelgespräche

 

Unsere Trainer sind auch gleichzeitig Erzieher. Sie sollen ein Umfeld schaffen, indem sich unsere Nachwuchsspieler wohlfühlen, sich entwickeln und zu bestmöglichen Leistungen motiviert werden. Das Auftreten unserer Trainer soll stets eine Vorbildwirkung auf unsere jungen Spieler haben und ihnen Werte wie Disziplin und Fairplay, Anstand und Respekt vermitteln.

 

Werbung

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

7181

Werbung

Social Media