Veilchen trauern um Dirk Hempel

Der FC Erzgebirge Aue trauert um Dirk Hempel. Dirk Hempel wechselte 1996 vom FC Carl Zeiss Jena  zu den Veilchen und erzielte in 61 Pflichtspielen 13 Tore. Der FCE übermittelt auch auf diesem...[weiterlesen]

Die Veilchen-Woche im Überblick

Trainings- und Spielplan des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue für die 34. Kalenderwoche 2017. (Planungsstand 20. August 2017; Änderungen jederzeit vorbehalten!) Dienstag, 22.8.1715:00 Uhr -...[weiterlesen]

FC Erzgebirge Aue distanziert sich auf das Schärfste

Der FC Erzgebirge Aue e.V. distanziert sich auf das Schärfste von dem beim Auswärtsspiel in Braunschweig im Auer Fanblock gezeigten Transparent, welches die DFB-Sportgerichtsbarkeit in einen Kontext...[weiterlesen]

FCE-Audioservice nach dem Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig

18. August 2017 - 3. SpieltagEintracht Braunschweig - FC Erzgebirge Aue 1:1 (1:1)Zuschauer: 20.300Hier die Pressekonferenz nach dem Spiel im Audioformat:Nach dem Spiel waren CHRISTIAN TIFFERT und...[weiterlesen]

Hochverdienter Punktgewinn in Braunschweig

Mit einem hochverdienten 1:1 holte unser Team beim Aufstiegsfavoriten aus Braunschweig den ersten Punkt der Saison. Nazarov erzielte Mitte der ersten Hälfte die Führung, Khalifi gelang kurz darauf...[weiterlesen]

FCE-Audioservice vor dem Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig

PRÄSENTIERT VON OFFICESTAR GRZANNA BÜRO-SERVICE IN LAUTER[weiterlesen]

Nordtribüne & Hauptgebäude pünktlich übergeben

Umbau Erzgebirgsstadion Aue Planmäßige Übergabe von Nordtribüne und Hauptgebäude vom Erzgebirgskreis an den FC Erzgebirge Aue e. V. zum 1. Heimspiel der Saison 2017/2018 ist geschafft. Mit der...[weiterlesen]

Aktuelles Spiel 3. Spieltag

18.08.17 (Fr)  18:30 Uhr
:
Eintracht Braunschweig 1:1
FC Erzgebirge Aue

Werbung

Bau-Report

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

6858

Social Media