Fan-Nachrichten

RasenBallsport Leipzig gegen FC Erzgebirge Aue

22.08.2014; 18:30 Uhr in der Red Bull Arena Leipzig

 

VORVERKAUF:

Der Gästeblock ist bereits ausverkauft! Dementsprechend gibt es KEINE Gästekarten mehr an den Vorverkaufsstellen in Aue. Auch an der Tageskasse der Red Bull Arena werden KEINE Gästekarten mehr verkauft.

TAGESKARTEN:

Die Gäste-Tageskassen bleiben am Spieltag geschlossen.

ANFAHRT:

Über die A72 / B95 / B2

ANFAHRT MIT DER BAHN:

Folgende Reisemöglichkeiten

Variante 1

Variante 2

bestehen mit der Deutschen Bahn. Bitte bei der Heimreise beachten zwischen Chemnitz und Aue wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet!

Am Hauptbahnhof (Ausgang West) stehen Shuttle Busse zum Stadion und nach dem Spiel zurück zur Verfügung. Eintrittskarte berechtigt zur Fahrt

PARKPLÄTZE:

Für die Fan-Busse des FC Erzgebirge Aue sind Parkplätze im Stadionumlauf vorgesehen und ausgewiesen. Aue-Fans, die nicht mit den Fan-Bussen anreisen, können im Bereich „Marienweg“ parken oder die umliegenden Stadionparkplätze nutzen. Die Parkplätze werden für PKW`s nicht ausreichend vorhanden sein, so dass man sich dann im Stadtgebiet einen Parkplatz suchen sollte! Man kann natürlich auch am Stadtrand parken und mit dem Öffentlichen Nahverkehr zum Stadion fahren!

ZIELADRESSE FÜR NAVIGATIONSGERÄTE Reisebusse:

Am Sportforum 7

04105 Leipzig

NUTZUNG ÖFFENTLICHER VEKEHRSMITTEL:

Die Eintrittskarten enthalten eine Fahrtberechtigung in den öffentlichen Verkehrsmitteln des MDV u.a. im gesamten Stadtgebiet (Zone 110).

Zur Red Bull Arena fahren die Straßenbahnlinien 3, 7, 8 und 15 (Haltestelle „Sportforum“)

GÄSTESEKTOR:

Die Zugänge zum Gästesektor sind im Dokument „Stadion-und Anfahrtsplan“ gekennzeichnet. Zwischen den Zugängen zum Gästesektor besteht die Möglichkeit, Gegenstände, die nicht mit ins Stadion genommen werden dürfen (siehe Dokument „Verbotene Gegenstände“), abzugeben.

EINLASS:

Der Einlass in die Red Bull Arena beginnt 90 Minuten vor dem Anpfiff (17.00 Uhr). Um längere Wartezeiten am Einlass zu vermeiden wird dringend eine frühzeitige Anreise empfohlen!

CHOREOGRAFIEN & SPRUCHBÄNDER:

Choreografien und Spruchbänder müssen bis spätestens Sonntag, 17. August, beim Fanbeauftragten angemeldet werden. Spätere Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Dem Sicherheitsstab wird am Spieltag eine Liste der genehmigten Spruchbänder übergeben. Dies ist maßgeblich für die Kontrollen an den Einlässen. Nicht genehmigte Spruchbänder müssen am Einlass abgegeben werden und dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.

 

Diese Fan-Utensilien sind erlaubt:

•Fahnen mit einer Stocklänge von maximal 1,50Meter

•Zaunfahnen mit einer maximalen Brüstungshöhe von 1,30Meter

•Trommeln (einseitig offen oder einsehbar)

•Grundsätzlich sind nur Fanutensilien der beiden teilnehmenden Vereine (zzgl. Freundschaftsschals) gestattet

•1Megaphon

Diese Fan-Utensilien sind verboten:

•Doppelhalter

•Blockfahnen

•Schwenkfahnen

•Spruchbänder ohne B1-Zertifikat

•Kleidung der Marke Thor Steinar

•Verstöße gegen die Stadionordnung

STADION-VERBOTE:

Regionale und bundesweite Stadionverbote sind gültig. Offensichtlich angetrunkene Personen erhalten keinen Zutritt ins Stadion (gemäß der Stadionordnung und den Allgemeinen Ticketgeschäftsbedingungen). Es werden zudem stichprobenartige Kontrollen mit einem Alkomat durchgeführt.

 

Anbei noch einige Informationen zur Red Bull Arena/Rollstuhlplätze:

  • Behinderteneingang der Red Bull Arena Leipzig = links an der Haupteinfahrt der Red Bull Arena (im Bereich der Tiefgaragenzufahrt zur Red Bull Arena)
  • Behinderteneingang ist komplett barrierefrei
  • Rollstuhlplätze für die Gästefans aus Aue befinden sich im Sektor A, Oberrang, Block 17
  • Behinderten-Fanbetreuung erfolgt vor und während des Spieles (Behinderten-Fanbeauftragte nebst Volunteer-Team wird Sie am Behinderteneingang in Empfang nehmen und zu den Plätzen begleiten, ferner erhalten Sie ein Programmheft und wichtige Informationen zum Stadion)
  • Parkplätze stehen am Stadionvorplatz unter Vorlage eines gültigen Ausweises (EU- Behinderten-Parkausweis oder orangener bzw. gelber Behinderten-Parkausweis) zur Verfügung, die Zufahrt erfolgt dabei über die Friedrich-Ebert-Straße
  • weitere Informationen (inkl. Anfahrtsbeschreibung) entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter: http://www.dierotenbullen.com/eintrittskarten.html

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Veilchen Bus-Service zum Spiel gegen die Rheinländer

Zum zweiten Heimspiel dieser Saison gegen Fortuna Düsseldorf, am Samstag den 30. August 2014 bieten wir unseren „Veilchen Bus-Service“ an!   

Anmeldungen hierfür bitte per Email oder auch telefonisch (01577-2965993) bis zum Mittwoch  den 27.08.2014!

Die Busse verkehren nur bei entsprechender Nachfrage!

Die Fahrpläne findet ihr wie gewohnt unten.

 

Fortuna Düsseldorf, 30.08.2014 Anstoß 13:00 Uhr * Sparkassen- Erzgebirgsstadion

 

Linie 6

Markneukirchen/Klingenthal

Reservierung per Email

Linie 7

Olbernhau

Reservierung per Email

 

Der Fahrpreis beträgt zwischen 5,- € und 7,- €

 

 

 

 

 
DFB-Pokal 1. Runde 17.08.2014 14:30 Uhr


0:1

Social Media

 

      

 

 

 

aktuelle Mitgliederzahl
2869

Onlineantrag
 

Pl.
Verein
Sp.
Pkte.
Werbung

Werbung

 

mehr zur 2. Bundesliga mit Tabelle und Wettquoten gibt es bei Fussballwetten

HKPG: Steuerberatung in Aue und Solingen

Branchenbuch