Der Spielbericht Testspiele 2018/19 – Testspiel

Datum: 09.01.2019 15:00 Uhr

1:0
FC Erzgebirge Aue Hallescher FC
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Veilchen gewinnen Camp-Test gegen Hallenschen FC

Der FC Erzgebirge Aue hat am Nachmittag im türkischen Belek ein Testspiel gegen den Halleschen FC bestritten und am Ende 1:0 gewonnen.



Gegen den Drittligisten aus Sachsen-Anhalt gab es eine torlose erste Halbzeit, wobei die beste Chance auf Hallenser Seite lag – Mathias Fetsch traf in der 11. Minute nur die Latte. In der Halbzeitpause wechselten beide Teams nahezu komplett durch, einzig die Torhüter blieben unverändert. Kurz nach Wiederbeginn dann Torjubel der rund 120 in die Türkei mitgereisten Aue-Fans und Sponsoren – nach Vorarbeit von Dennis Kempe traf Pascal Testroet per Kopfball zum 1:0 (50.). Die Partie blieb auch in der Folgezeit ein offener Schlagabtausch, hier wie da aber ohne weitere Tore.





Der nächste Testgegner der Veilchen ist am kommenden Freitag (11.1.19) der F.C. Hansa Rostock.
Die Partie gegen den Drittligisten wird ebenfalls in Belek ausgetragen. Anpfiff ist 15:00 Uhr Ortszeit.


Cheftrainer Daniel Meyer zum heutigen Testspiel.

Liveticker

Tore

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

unbekannt
Auswechselbank: unbekannt
Trainer: unbekannt

Aufstellung: Hallescher FC

unbekannt
Auswechselbank: unbekannt
Trainer: unbekannt

Stadion und Zuschauer

Stadion:Belek
Zuschauer:250
Schiedsrichter:unbekannt