Der Spielbericht 2. Bundesliga 2018/19 – 30. Spieltag

Datum: 20.04.2019 13:00 Uhr

1:1
Hamburger SV FC Erzgebirge Aue
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff
 2.Spielstand: 0:0
Steve Breitkreuz
 29.Spielstand: 0:0
Philipp Riese
 43.Spielstand: 0:1
 Tor durch Philipp Zulechner
 45.Spielstand: 0:1
Abpfiff 1.Halbzeit
 46.Spielstand: 0:1
Anpfiff 2.Halbzeit
 46.Spielstand: 0:1
Jan Kral kommt für Dennis Kempe
 53.Spielstand: 1:1
Manuel Wintzheimer
 60.Spielstand: 1:1
Pascal Testroet kommt für Philipp Zulechner
 64.Spielstand: 1:1
Hee-Chan Hwang kommt für Berkay Özcan
 68.Spielstand: 1:1
Pierre-Michel Lasogga kommt für Bakery Jatta
 76.Spielstand: 1:1
Aaron Hunt kommt für Manuel Wintzheimer
 77.Spielstand: 1:1
Emmanuel Iyoha kommt für Florian Krüger
 90.Spielstand: 1:1
Schlusspfiff

Tore

Aufstellung: Hamburger SV

Pollersbeck - Sakai - Lacroix - Van Drongelen - Santos - Janjicic - Narey - Özcan (64. Hwang) - Mangala - Jatta (68. Lasogga) - Wintzheimer (76. Hunt)
Auswechselbank: Mickel, Hwang, Lasogga, Hunt, Bates, Vagnoman, Holtby
Trainer: Hannes Wolf

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Kempe (46. Kral) - Breitkreuz - Kalig - Rizzuto - Riese - Wydra - Hochscheidt - Fandrich - Krüger (77. Iyoha) - Zulechner (60. Testroet)
Auswechselbank: Jendrusch, Kral, Testroet, Iyoha, Baumgart, Samson, Nazarov
Trainer: Daniel Meyer

Stadion und Zuschauer

Stadion:
Zuschauer:52354
Schiedsrichter:unbekannt