Der Spielbericht 2. Bundesliga 2018/19 – 18. Spieltag

Datum: 23.12.2018 13:30 Uhr

3:0
FC Erzgebirge Aue 1. FC Union Berlin
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff
 6.Spielstand: 1:0
 Tor durch Pascal Testroet
 30.Spielstand: 2:0
 Tor durch Pascal Testroet
 34.Spielstand: 2:0
Sebastian Andersson
 34.Spielstand: 2:0
Malcolm Cacutalua
 45.Spielstand: 2:0
Abpfiff 1.Halbzeit
 46.Spielstand: 2:0
Anpfiff 2.Halbzeit
 57.Spielstand: 2:0
Clemens Fandrich
 61.Spielstand: 2:0
Felix Kroos kommt für Robert Zulj
 61.Spielstand: 2:0
Suleiman Abdullahi kommt für Joshua Mees
 70.Spielstand: 2:0
Calogero Rizzuto
 70.Spielstand: 2:0
Akaki Gogia kommt für Marcel Hartel
 74.Spielstand: 3:0
 Tor durch Pascal Testroet
 75.Spielstand: 3:0
Dominik Wydra kommt für Florian Krüger
 77.Spielstand: 3:0
Florian Hübner
 80.Spielstand: 3:0
Tom Baumgart kommt für Pascal Testroet
 90.Spielstand: 3:0
Robert Herrmann kommt für Emmanuel Iyoha
 90.Spielstand: 3:0
Abpfiff

Tore

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Rizzuto - Breitkreuz - Cacutalua - Kusic - Hochscheidt - Fandrich - Riese - Testroet (80. Baumgart) - Krüger (75. Wydra) - Iyoha (90. Herrmann)
Auswechselbank: Wydra, Tiffert, Nazarov, Baumgart, Herrmann, Haas, Kalig
Trainer: Daniel Meyer

Aufstellung: 1. FC Union Berlin

Gikiewicz - Trimmel - Reichel - Hübner - Friedrich - Andersson - Hartel (70. Gogia) - Schmiedebach - Zulj (61. Kroos) - Polter - Mees (61. Abdullahi)
Auswechselbank: Kroos, Abdullahi, Gogia, Moser, Lenz, Redondo, Ryerson
Trainer: Urs Fischer

Stadion und Zuschauer

Stadion:
Zuschauer:13800
Schiedsrichter:unbekannt