Der Spielbericht 2. Bundesliga 2018/19 – 5. Spieltag

Datum: 16.09.2018 13:30 Uhr

3:1
FC Erzgebirge Aue FC St. Pauli
Auswählen: Spielbericht Vorbericht

Liveticker

 1.Spielstand: 0:0
Anpfiff
 12.Spielstand: 1:0
 Tor durch Dennis Kempe
 16.Spielstand: 1:1
Henk Veermann
 31.Spielstand: 2:1
 Tor durch Pascal Testroet
 45.Spielstand: 2:1
Abpfiff 1.Halbzeit
 46.Spielstand: 2:1
Anpfiff 2.Halbzeit
 46.Spielstand: 2:1
Jan-Marc Schneider kommt für Richard Neudecker
 66.Spielstand: 2:1
Dennis Kempe
 75.Spielstand: 3:1
 Tor durch Jan Hochscheidt
 75.Spielstand: 3:1
Waldemar Sobota kommt für Jeremy Dudziak
 76.Spielstand: 3:1
Mario Kvesic kommt für Jan Hochscheidt
 77.Spielstand: 3:1
Calogero Rizzuto
 79.Spielstand: 3:1
Christopher Buchtmann
 86.Spielstand: 3:1
John Patrick Strauß kommt für Emmanuel Iyoha
 88.Spielstand: 3:1
Dimitrios Diamantakos kommt für Johannes Flum
 90.Spielstand: 3:1
Dominik Wydra kommt für Pascal Testroet
 90.Spielstand: 3:1
Abpfiff

Tore

Aufstellung: FC Erzgebirge Aue

Männel - Kalig - Breitkreuz - Rapp - Rizzuto - Tiffert - Fandrich - Kempe - Hochscheidt (76. Kvesic) - Iyoha (86. Strauß) - Testroet (90. Wydra)
Auswechselbank: Kvesic, Strauß, Wydra, Haas, Cacutalua, Härtel, Pronichev
Trainer: Daniel Meyer

Aufstellung: FC St. Pauli

Himmelmann - Park - Ziereis - Carstens - Dudziak (75. Sobota) - Flum (88. Diamantakos) - Knoll - Neudecker (46. Schneider) - Buchtmann - Möller Daehli - Veermann
Auswechselbank: Schneider, Sobota, Diamantakos, Brodersen, Buballa, Schoppenhauer, Zehir
Trainer: Markus Kauczinski

Stadion und Zuschauer

Stadion:
Zuschauer:12000
Schiedsrichter:unbekannt