Aktuelles

FCE-Präsident Helge Leonhardt: Ballas und Bussmann ab sofort bei den Veilchen

Samstag, der 1. August 2020, 11:00 Uhr - FCE-Präsident Helge Leonhardt und Geschäftsführer Michael Voigt geben vor unseren Profis den offiziellen Startschuss zur Saisonvorbereitung 2020/21 und informieren die Veilchen über die Verpflichtung der beiden Abwehrspieler Florian Ballas und Gaëtan Bussmann. Der Ex-Dresdner Ballas hat beim FCE einen Kontrakt bis Juni 2022 unterschrieben; der Franzose Bussmann - früher bereits für Mainz 05 und Freiburg aktiv - ebenfalls bis 2022. Zudem können die Veilchen auch in der kommenden Spielzeit auf Mittelfeldspieler John Patrick Strauß zählen, dessen neuer Vertrag bis nächstes Jahr gilt und eine Option enthält.


In der zurückliegenden Woche waren für das Team von FCE-Chefcoach Dirk Schuster zahlreiche interne Maßnahmen angesagt, so zum Beispiel ein Laktat-Test und die vorgeschriebenen Corona-Testungen - letztere durchweg mit negativem Ergebnis. Gut so!

Doch nun ins Erzgebirgsstadion, das nach dem offiziellen Startschuss durch Helge Leonhardt heute der Trainings-Schauplatz ist.
Leider ohne Pascal Testroet, der sich nach einer Trainingsverletzung einer Meniskus-Operation am linken Knie unterziehen musste. Gute und schnelle Besserung, 'Paco'! Neben den zwei Neuzugängen Ballas und Bussmann gibt es weitere drei 'Neue' mit auf dem Platz, die aber eher als 'Alte' gelten - Sascha Härtel, Paul Horschig und Niklas Jeck. Alle waren zuletzt ausgeliehen.





Nach dem Training waren Chefcoach Dirk Schuster, Florian Ballas und Gaëtan Bussmann bei uns am Veilchen-Mikrofon.

Dirk Schuster
- zur ungewöhnlichen Vorbereitungszeit und unseren zwei Neuzugängen

Florian Ballas
- über seinen Wechsel zu den Veilchen


Gaëtan Bussmann
- freut sich auf seine Zeit in Aue, war mit Mainz 05 schon mal hier

 

 


 
 

 

 

01.08.2020 11:25


Aktuelle Mitgliederzahl

9041

Mitgliedsantrag

Werbung

Werbung

Social Media