Aktuelles

Punkteteilung im Spiel gegen den 1. FC Magdeburg

Mit einem torlosen Unentschieden trennte sich unser Team vom 1. FC Magdeburg. Dabei war unser Team die bessere Mannschaft, belohnte sich aber nicht mit einem Heimsieg. Pech hatte dabei Bertram, der nach eine Viertelstunde ins Tor traf, dieser Treffer wurde aber zu unrecht nicht anerkannt, denn das nagezeigte Abseits war keines. 

Die Partie begann ohne grosses Abtasten, beide Teams schenkten sich im Mittelfeld keinen Zentimeter Platz, bekämpften den Gegner bei Ballbesitz sofort. 

Während die Gäste aber scheinbar von Beginn an nur darauf aus waren hier einen Punkt mitzunehmen und für die Offensive rein garnichts taten, waren es unsere Auer, die sich vor allem in der ersten Hälfte etliche gute Chancen erspielten. 

Gleich die erste dieser Möglichkeiten brachte eigentlich die Führung für die Veilchen. Hochscheidt schickte in der Mitte Bertram mit einem feinen Pass auf die Reise, dieser liess auch Fejzic keine Chance und schob die Kugel in die Maschen. Leider ging die Fahne des Assistenten hoch und der Treffer fand keine Anerkennung. Eine Fehlentscheidung!! 

Auch in der Folge ergaben sich eine Möglichkeiten die Führung zu erzielen, jedoch rettete ein Abwehrbein gegen Hochscheidt und Testroet oder die Kugel ging knapp neben den Pfosten, als sich der unter der Woche verpflichtete Neuzugang Klasse um seinen Gegenspieler drehte und die Kugel aus 16m schlenzte. Da von den Gästen offensiv nichts zu sehen war, blieb es bis zum Seitenwechsel beim 0:0. 

 

In der zweiten Hälfte verflachte die Partie etwas. Die Gäste blieben bei ihrer Einstellung nichts für die Offensive zu tun, die Auer taten sich nun schwer mit der konsequenten Verteidigung der Magdeburger. So tickte die Zeit langsam aber sicher herunter ohne das etwas passierte. 

Ein Schuss aus 16m nach einem Konter durch Fandrich, der knapp links vorbei ging war dabei die beste Möglichkeit für unser Team. Bis auf eine Ecke in der Nachspielzeit, die allerdings zu weit über alle im Strafraum ins aus segelte, hatte unsere Defensive nichts zu bestehen und es blieb nach insgesamt 90+4 Spielminuten beim torlosen Unentschieden und damit dem ersten Punkt der neuen Saison für beide Teams. 

Spielbericht: Robert Scholz.

Foto: Sven Sonntag - PicturePoint

12.08.2018 17:49


Aktuelles Spiel 1. Hauptrunde DFB-Pokal

18.08.18 (Sa)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
FSV Mainz 05

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

7240

Werbung

Social Media