Aktuelles

Informationen für unser Gastspiel in Dresden

Der Kartenverkauf für unser Spiel am 15.05. um 15:30 Uhr in der Landeshauptstadt ist im OnlineShop bereits beendet!

Im FanShop am Erzgebirgsstadion gibt es die Karten noch bis Donnerstag, den 12.05. um 18 Uhr.

Preise:

Stehplatz Vollzahler: 17 €

Stehplatz ermäßigt: 15 €

Sitzplatz: 26 €

 

Am Spieltag ist die Gästekasse geöffnet!

 

An- und Abreise für alle Gästefans:
Für die anreisenden Gästefans stellt der Veranstalter den Parkplatz an der Pieschener Allee in Dresden zur Verfügung und bittet ausdrücklich diesen zu nutzen.
Die Dresdner Polizei gibt folgende Anreiseempfehlung (Navi: Pieschener Allee 6, 01067 Dresden)
Es wird empfohlen die A4 an der Anschlussstelle Dresden-Neustadt zu verlassen und der Washingtonstraße (S73) Richtung Flügelwegbrücke zu folgen. An der Kreuzung Hamburger Straße biegen Sie auf die B6 in Richtung Zentrum/Messe ab und fahren über die Magdeburger Str., dann die B6 nach links, Richtung Messe, auf die Schlachthofstraße. An deren Ende nach rechts auf den Messering abbiegen und diesem bis zum Parkplatz Pieschener Allee folgen. Auf dem Parkplatz sind Toiletten und ausreichend Stellflächen vorhanden. Vom Parkplatz zum Stadion wird ein Bus-Shuttleverkehr eingerichtet, um einen sicheren und zeitgerechten Transfer zum Stadion zu gewährleisten. Der Shuttleverkehr beginnt 13 Uhr. Von einem Abweichen von der Anfahrtsroute, bzw. einer individuellen Parkplatzsuche wird, aufgrund der angespannten Parkplatzsituation sowie weiteren Veranstaltungen im Stadtgebiet von Dresden, ausdrücklich abgeraten.

Bitte beachten! Die Autobahnabfahrt Dresden-Altstadt ist zurzeit aufgrund von Bauarbeiten gesperrt.

Alle organisierten Busanreisen werden aufgefordert die Raststätte Dresdner Tor auf der A4 anzufahren. Von da aus werden die Busse durch die Polizei zum Gästeparkplatz gelotst.

Die mit der Bahn reisenden Gästefans werden im Hauptbahnhof Dresden durch die Bundespolizei entsprechend begleitet und über den Ostbau zu den Shuttle-Bussen geleitet. Dort stehen Toiletten zur Verfügung. Eine Nutzung der Gepäckschließfächer und Toiletten im Hauptbahnhof Dresden ist nicht möglich.

Folgende Verbindung bei An- und Abreise wird von der Bundespolizei favorisiert.

Anreise:

ab Aue/Bahnhof 10:39 Uhr CB C13 Gleis 3
an Chemnitz/Hbf 12:03 Uhr   Gleis 4
ab Chemnitz/Hbf 12:30 Uhr RB 30 Gleis 12
an Dresden/Hbf 13:52 Uhr   Gleis 8

 

Rückreise:

ab Dresden/Hbf 18:02 Uhr RB 30 Gleis 8
an Chemnitz/Hbf 19:25 Uhr   Gleis 10
ab Chemnitz/Hbf 19:51 Uhr CB C13 Gleis 3
an Aue/Bahnhof 21:16 Uhr   Gleis 2

 

Rollifahrer
Unsere angemeldeten Rollifahrer parken bitte auf dem P2

Hinweise der Polizei für Anreise und Parken findet ihr im
Fanbrief

Fans:
Achtung: In der aktuellen Situation gibt es keine Beschränkungen bezüglich der Coronaschutzverordnungen. Wir empfehlen das Aufsetzen von Medizinischen- und FFP2 Masken im Stadionbereich. Einzig das Betreten des Innenraum ist durch die DFL Hygeniemaßnahmen eingeschränkt.

Stadion und Tageskassen öffnen für Gästefans 2 Stunden vor Spielbeginn.
Hinweis: Stark alkoholisierten Personen wird der Zutritt verwehrt!!

Fanutensilien:

  • kleine Fahnen: in ausreichender Anzahl (Stocklänge bis 2 m und
  • Plastik/PVC-Leerrohr bzw. Holz bis 3 cm Durchmesser)
  • Schwenkfahnen: 6-8 aufgrund Sichtbarkeit (> 2,00 m),
  • Doppelhalter: in vertretbarer Anzahl aufgrund Sichtbarkeit
  • (Plastik/PVC-Leerrohr mit Stocklänge bis 2 m mit normalem Inhalt,
  • bis 3 cm Durchmesser)
  • Megafone: 4 inkl. Batterien
  • Trommeln: 5 Trommeln halbseitig offen
  • Zaunfahnen: bis kein Platz mehr ist, können nach vorn in den Innenraum (T1) gehängt werden Achtung: Wenn alle Möglichkeiten zum Aufhängen von Zaunfahnen ausgeschöpft sind, können verbleibende Zaunfahnen am Einlass abgegeben werden. Die Gastfanszene reguliert das Aufhängen der Zaunfahnen selbstständig

Fotoapparate: Für private Aufnahmen sind normale große Kompaktkameras erlaubt. Systemkameras, Spiegelreflexkameras u. ä. sind nicht erlaubt.

Für Gepäck wie Taschen, Handtaschen, Rucksäcke usw. haben wir leider nur sehr begrenzte Abgabekapazitäten. Zwar können die Sachen kostenlos im Container direkt am Eingang des Gästeblocks abgegeben werden. Jedoch bitten wir euch darum, darauf einzuwirken, dass Gepäck möglichst in den Autos bzw. Bussen verbleibt.

Normale Bauch- und Gürteltaschen können nach Kontrolle mit in den Block genommen werden.

Für Verpflegung ist im Stadion ausreichend gesorgt. An den Versorgungsständen kann nur bar gezahlt werden. Am Spieltag wird Leichtbier ausgeschenkt.

Fans mit Stadionverbot können sich in der Regel bei uns vor dem Gästeblock aufhalten. Wenn Ihr oder die Kollegen des Fanprojekts vor Ort seid, können sich die Fans einzeln und in Begleitung von Euch oder dem Fanprojekt auch im Stadion versorgen und entsorgen.

Bitte teilt uns spätestens bis zur Sicherheitsberatung mit, wie viele Gästefans im Rollstuhl anreisen werden. In der Regel steht für diese ein Parkplatz in unmittelbarer Nähe des Gästeblocks zur Verfügung. Die Plätze für Gästefans im Rollstuhl befinden sich im Gästesitzblock. Der Block hat leider keine vollständige Infrastruktur für Rollifahrer, behindertengerechte Toiletten befinden sich im Heimbereich. Diese Toiletten können mit einem Euro-Schlüssel geöffnet werden. Falls eure Fans keinen eigenen Euro-Schlüssel haben, wendet euch bitte an den Ordnungsdienst oder an unsere Beauftragte für Fans mit Behinderung.

Wir freuen uns seit dieser Saison auch ein Blindenradio für Gästefans mit Sehbehinderung anbieten zu können. Über die UKW-Frequenz 94,6 können Eure Fans die Kommentare unserer Blindenreporter hören. Eure Fans benötigen dazu lediglich ein kleines Radio, ein Handy mit UKW-Funktion o. ä., eigene Kopfhörer und am Einlass den Schwerbehindertenausweis (damit das kleine Radio mit ins Stadion kann). Sollten Eure Fans kein Gerät mit Radiofunktion haben, leihen wir dies gern gegen Pfand aus. Wir bitten um
Verständnis, dass das Kontingent begrenzt ist. Bitte meldet die Anzahl der benötigten Geräte vorab bei uns an. Auch hier sind die Kopfhörer selbst mitzubringen.

Jeder Fan, der das DDV-Stadion besucht, ist dazu angehalten, die Stadionordnung zu respektieren. Dort sind die Verhaltensregeln für alle Stadionbesucher verbindlich zusammengefasst, außerdem enthält sie einen Überblick der verbotenen Zeichen und Symbole.

Stadionordnung

Polizeiverordnung

 

11.05.2022 14:00


Aktuelles Spiel 5. Spieltag

20.08.22 (Sa)  14:00 Uhr
:
1. FC Saarbrücken
FC Erzgebirge Aue

Aktuelle Mitgliederzahl

9372

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media