Aktuelles

Wir sind der Verein

Hast du dich gefragt, was hinter diesem bedeutungsschweren Spruch steht?

Drehen wir die Uhr 4 Jahre zurück. Wir erlebten gemeinsam eine der bittersten Stunden. Doch genau daraus ist etwas gewachsen, was heute den gesamten FC Erzgebirge Aue positiv und nachhaltig verändert hat. 

Fans wurden zu Mitgliedern, zu Ideengebern, zu Machern und ermöglichten gemeinsam mit der sportlichen Führung, den Gremien, Sponsoren und allen Mitarbeitern des FCE den direkten Wiederaufstieg. Der Kumpelverein war geboren. Die Fans als Hauptsponsor auf der Brust.

Mittlerweile spielen wir unsere 14.(!!!) Zweitligasaison. Wir haben eine hervorragende Infrastruktur, eine deutlich verbesserte Nachwuchsarbeit, sind weiterhin schuldenfrei und der Zusammenhalt stimmt wieder. Dennoch stehen wir an einem Scheideweg.

Der Profifußball dreht sich immer schneller, immer höheren Summen sind im Spiel und wir – als Gesamtverein – müssen uns überlegen, wie wir nachhaltig und langfristig auf diesem Niveau überleben. 

Wir könnten ausgliedern und einen Investor ins Boot holen.  Dies stellt für uns jedoch keine Lösung dar, auch Dank vieler konstruktiver Gespräche mit Mitgliedern und aktiver Fanszene. Durch eine Ausgliederung würden die Mitglieder sämtliche Entscheidungsgewalt im Verein verlieren. Außerdem müssen Investoreninteressen nicht die Interessen des FCE widerspiegeln. Negativbeispiele finden wir in Deutschland viele. Außerdem ist unser Kumpelverein kein Spielzeug. Der FCE ist Teil der erzgebirgischen Identifikation und gelebter Tradition, Werbeträger für die gesamte Region und soziales Bindeglied für Einwohner, „Weggezogene“ und selbst für „Uhiesige“.  Der FC Erzgebirge Aue gehört der Region! Genau aus diesem Grund gibt es nur einen Weg:  WIR SIND DER VEREIN!

1. Wir bleiben ein e.V.!
Wir bekennen uns zur Vereinsform. Wir wollen Mitbestimmung und Gestaltung mit und durch unsere Vereinsmitglieder. 

2. Wir sind ein Mehrspartenverein!
Insgesamt haben wir 14 Abteilungen. Alle machen eine tolle Arbeit, sind sehr erfolgreich und stellen sogar Deutsche Meister. Das überleben aller Abteilungen ist vom e.V. abhängig. Wir wollen in allen Sparten weiterhin so erfolgreich sein und gerne noch eine Schippe drauf legen.

3. Erzgebirgsstadion bleibt!
Der Name unserer Heimat ist unverkäuflich. Der FC Erzgebirge spielt auch künftig im Erzgebirgsstadion. Punkt!

4. Einwohnerzahl Aue = Mitgliederzahl FCE
Mittelfristig sollen dem FCE so viele Mitglieder angehören, wie Aue–Bad Schlema Einwohner hat. 

Die erste Etappe heißt 10.000 Mitglieder bis Weihnachten.

Diese 4 Punkte sind mit der Erzbrigade und der Mitgliederabteilung in vielen Gesprächen abgesprochen und entworfen worden. Es liegen noch viele Ideen auf dem Tisch, doch jetzt heißt es den ersten Schritt vor dem zweiten zu machen. 

Das Ziel heißt 10.000 Mitglieder bis Weihnachten. Unser Verein bleibt in den Händen der Menschen, die ihn lieben und seit Jahren / Jahrzehnten treu und leidenschaftlich unterstützen. Wie wichtig diese Zusammenarbeit ist, haben uns Streitigkeiten innerhalb des Vereins (Stichwort: Mitgliederversammlung, Stimmungsboykott) gezeigt. Im Nachhinein waren es gute Momente, weil alle Beteiligten von einander lernen konnten und begriffen, wie wichtig jedem einzelnen dieser wunderschöne, unser Verein ist. 

Um weiter im Haifischbecken 2. Bundesliga zu überleben, heißt es nun den nächsten Schritt unseres eigenen Weges zu gehen. Wir wollen den Kumpelverein vergrößern. Wir stellen die Weichen für die Zukunft!

Wir setzen künftig noch mehr darauf, im Einklang mit unserer Region und der Geschichte unserer Heimat dafür zu sorgen, dass der FC Erzgebirge  für kämpferischen Fußball steht und als Bindeglied unserer Gesellschaft fungiert, jung und alt begeistert wodurch die Traditionen und Werte des Clubs weiter gegeben werden. Zu diesem Zweck haben wir uns mit der Erzbrigade darauf verständigt, dass einzelne Vertreter an der Planung und Umsetzung der neuen Kampagne mitwirken und diese begleiten, weil wir ein solch tolles und großes Projekt unmöglich mit den aktuellen Kapazitäten anschieben können. 

Unser Ziel: 10.000 Mitglieder bis zur Mettenschicht. Schnapp dir deinen Nebenmann, werdet Vereinsmitglieder. Damit wappnen wir alle gemeinsam unseren FCE für die Zukunft.


Werde jetzt Mitglied!
Mitgliedsantrag



Newsfoto: Sven Sonntag, Picture Point 

04.08.2019 19:46


Aktuelles Spiel 4. Spieltag

23.08.19 (Fr)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
VfB Stuttgart

Werbung

Aktuelle Mitgliederzahl

7256

Werbung

Social Media