Aktuelles

Vorabinfo zum Spiel SV Werder Bremen - FC Erzgebirge Aue

Wir befinden uns derzeit noch im Austausch mit dem SV Werder Bremen. Am morgigen Dienstag soll es zu den Themen Tageskartenverkauf im allgemeinen und Gästekarten (außer Sachsen, Thüringen, Bayern) eine offizielle Mitteilung geben.

 

Wir bitten um Verständnis und werden umgehend hier informieren.

 

Am Freitag, den 26.11.21 gab es auf der Homepage des SV Werder Bremen folgende Veröffentlichung für unser gemeinsames Spiel:

Beim Heimspiel des SV Werder Bremen gegen den FC Erzgebirge Aue am Freitag, 03.12.2021, wird es eine verringerte Zuschauerkapazität im wohninvest WESERSTADION geben. Aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen werden maximal 31.600 Besucher:innen zugelassen.

Darauf verständigten sich der Bremer Innensenator Ulrich Mäurer und Werder-Präsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald. „Der Impuls zu diesen Überlegungen kam vom Innensenator Ulrich Mäurer. Mit dieser Reduzierung um 25 Prozent haben wir die Gewissheit, dass wir das Spiel unter 2G-Bedingungen durchführen können. Ein Wechsel auf 2G plus hätte aufgrund fehlender Testkapazitäten dazu geführt, dass wir wahrscheinlich nur einen sehr geringen Teil an Zuschauerinnen und Zuschauern im Stadion hätten haben können“, erklärte Dr. Hubertus Hess-Grunewald am Freitag.

Darüber hinaus wurde abgestimmt, dass keine Fans aus den Regionen mit hohen Inzidenzen (Stichtag 26.11.2021) Zugang zum Spiel erhalten. Damit sind nach der Abstimmung mit dem Innensenator die Bundesländer Sachsen, Thüringen und Bayern gemeint. „Auf Grundlage der zu erwartenden polizeilichen Verfügung müssen wir die Reisebewegungen von Werder-Fans, aber auch Anhängerinnen und Anhängern von Erzgebirge Aue aus den stark betroffenen Regionen vermeiden“, so Hess-Grunewald weiter.

Quelle: Homepage SV Werder Bremen

 

 

24.11.2021 15:59


Aktuelles Spiel 15. Spieltag

27.11.21 (Sa)  13:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue 1:2
SV Darmstadt 98

Aktuelle Mitgliederzahl

9277

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media