Aktuelles

Veilchen trauern um Klaus Thiele

Der FC Erzgebirge Aue trauert um Klaus Thiele. Klaus Thiele  ist am letzten Wochenende im Alter von 85 Jahren verstorben.

Sein erstes Oberligaspiel bestritt Thiele am 19. September 1954 für die Auer, beim 5:0-Heimsieg gegen die BSG Empor Lauter.  Beim dritten Meistertitel für den SC Wismut in der Saison 1959 fehlte er bei keinem Spiel. Die folgenden Europacup-Spiele waren ein Höhepunkt in der Laufbahn von Klaus Thiele. In den Spielen 1957/58 gegen Gwardia Warschau, Ajax Amsterdam, 1958/59 gegen Petrolul Ploesti, IFK Göteborg und Young Boys Bern und 1960/61 gegen Rapid Wien stand er im Tor.  

Klaus Thiele und Klaus Zink am 26.11.2017 im Erzgebirgsstadion, anlässlich des 60. Jahrestages der Europacupspiele gegen Ajax Amsterdam.

Der FCE übermittelt auch auf diesem Weg seine aufrichtige Anteilnahme an die Familie und Freunde von Klaus Thiele.

Ein letztes Glück auf, Klaus!

Porträt Klaus Thiele

Fotos: FCE, Kruczynski

27.11.2019 09:58


Aktuelles Spiel 17. Spieltag

13.12.19 (Fr)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue 1:0
Jahn Regensburg

Aktuelle Mitgliederzahl

8428

Mitgliedsantrag

Werbung

Werbung

Social Media