Aktuelles

U19 mit Erfolg gegen den SC Staaken Berlin

Im Heimspiel gegen den SC Staaken Berlin ging es für unser Veilchenteam darum, den erfolgreichen Saisonstart fortzusetzen und die drei zu vergebenen Punkte im Erzgebirge zu behalten.

Die Gäste aus Berlin erwiesen sich als der erwartet spielstarke Gegner. Dennoch gelang es unseren Jungs das Spieltempo zu bestimmen und sich einige Torchancen zu erspielen. Eine dieser Chancen nutzte Luc in der 21. Spielminute zur verdienten Führung unserer Veilchen. 

Das Team aus Berlin blieb aber weiterhin gefährlich und konnte sich ihrerseits in der 31. Minute mit dem Ausgleichstreffer belohnen. 

Mit dem Unentschieden ging es dann in die Halbzeitpause. Im zweiten Spielabschnitt erhöhten unsere Jungs den Druck auf das Tor der Gäste, dabei musste aber stets auf Umkehrspiel der Gäste geachtet werden. 

Nach einem Foulspiel in der 72. Spielminute dezimierten sich die Gäste und  mussten das Spiel mit 10 Spielern fortsetzen. Gegen eine nun tief stehende Berliner Mannschaft versuchten unsere Veilchen, sich weiterhin torchancen zu erspielen, ohne dabei in Hektik zu verfallen. 

In der 89. Spielminute war es dann soweit. Nach einer Hereingabe von der Außenposition war Finn zur Stelle und konnte zum umjubelten Siegtreffer einköpfen. 

Als wenig später der Schiedsrichter die Begegnung beendete konnten sich unsere Jungs über einen hart erarbeiteten Erfolg gegen einen starken Gegener aus Berlin freuen und den Erfolg mit dem gesamten Spieler- und Trainerteam bejubeln. 

23.09.2021 09:08


Aktuelles Spiel 11. Spieltag

22.10.21 (Fr)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
FC Ingolstadt 04

Aktuelle Mitgliederzahl

9268

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media