Aktuelles

U17 erobert sich Auswärtspunkt beim Halleschen FC

Am 3. Spieltag der B-Junioren Bundesliga reisten unsere Veilchen zum Auswärtsspiel nach Halle. Auf dem Rasenplatz am Sandanger entwickelte sich von Beginn an eine intensive und umkämpfte Partie. 

Die Spieler beider Teams gingen dabei keinen Zweikampf aus dem Weg und versuchten sich so Torchancen zu erarbeiten. In der 35. Spielminute konnte Jason einen zu kurz gespielten Rückpass auf den Torhüter der Hallenser erlaufen und zum umjubelten Führungstreffer einschießen. Mit einer 1:0 Halbzeitführung ging es für unsere Veilchen in die Pause.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit verstärkte der Gastgeber die Bemühungen zum eigenen Torerfolg. In der 50. Minute mussten unsere Jungs nach einem Ballverlust im eigenen Strafraum den Ausgleichstreffer hinnehmen. Unbeeindruckt davon setzte unser Veilchenteam ihre Offensivbemühungen fort. Mit einem sehenswert herausgespielten Angriff belohnten sich unsere Jungs in der 59. Spielminute mit dem erneuten Führungstreffer durch Florian.

Der Gastgeber erhöhte nun seine Offensivebemühungen. Dies eröffnete unseren Veilchen mehrfach Kontersituationen, um einen weiteren Treffern zu erzielen. Aber auch der Gastgeber blieb bei seinen Angriffen gefährlich. In der 64. Minute gelang den Spielern aus Halle nach einem Freistoß der Ausgleichstreffer.

Beide Teams begnügten sich nicht mit dem Unentschieden und versuchten bis zum Schlusspfiff den Siegtreffer zu erzielen. Da dies nicht gelang trennte man sich am Spielende mit einem 2:2 Unentschieden. 

30.08.2021 18:27


Aktuelles Spiel 9. Spieltag

01.10.21 (Fr)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
HSV

Aktuelle Mitgliederzahl

9268

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media