Aktuelles

U15 mit Erfolg beim FC Hansa Rostock

Bereits einen Tag vor dem Punktspiel beim FC Hansa begaben sich unsere jungen Veilchen auf die Reise nach Rostock. Dort angekommen wurde die Zeit genutzt, um sich detailliert auf das Spiel vorzubereiten.

Am nächsten Morgen konnten unsere Veilchen ausgeschlafen und gut erholt von der Anreise, sich auf den bevorstehenden Wettkampf vorbereiten. Auf dem Kunstrasenplatz am Volksstadion begann der Gastgeber wie erwartet druckvoll. Mit hoher Laufbereitschaft und Leidenschaft konnten unsere Jungs die Angriffsbemühungen des Gastgebers unterbinden. Dennoch erspielten sich die Rostocker einige Torchancen. Die größte Möglichkeit zum Torerfolg vereitelte Theo mit einer Glanzparade. Vorausgegengen war ein Freistoß am Strafraum der Veilchen. 

Unseren Jungs gelang es, sich im Verlaufe des Spiels immer wieder vom Druck der Hansa Elf zu befreien und selbst torgefährlich zu werden. In der 20. Minute konnte Franz nur durch ein Foulspiel im Strafraum am Torschuss gehindert werden. Der Schiedsrichter entschied folgerichtig auf Elfmeter für unser Veilchenteam. Die Chance zum Führungstreffer ließ sich Kurt nicht nehmen und verwandelte den Strafstoß.

Auch im zweiten Spielabschnitt versuchten die Rostocker Spieler nochmals alles, um dem Spiel eine Wende zu geben. So blieb es bis in die Schlusssekunden spannend, ehe Lenny nach einem schnell vorgetragenen Angriff das erlösende 2:0 für unsere jungen Veilchen erzielen konnte. Der Jubel über den schwer erkämpften Erfolg war nach Abpfiff der Begegnung riesig. 

Nachdem sich unsere Jungs nochmals am Essenstisch gestärkt hatten, wurde dann erschöpft aber glücklich die Heimreise angetreten.

23.09.2021 08:27


Aktuelles Spiel 11. Spieltag

22.10.21 (Fr)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
FC Ingolstadt 04

Aktuelle Mitgliederzahl

9268

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media