Aktuelles

Toller Erfolg: FCE-Nachwuchsleistungszentrum trägt zwei Sterne

Das gab es in der Geschichte unseres Nachwuchsleistungszentrums noch nie! Bei der vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der DeutschenFußball Liga (DFL) gemeinsam durchgeführten Bewertung der Nachwuchs-leistungszentren (NLZ) der deutschen Profiklubs erreichte unseres zwei Sterne.

Präsident Helge Leonhardt dankt außerordentlich allen operativen Einheiten, die zu diesem hervorragenden Ergebnis beigetragen haben.

Freude darüber auch bei FCE-Geschäftsführer Michael Voigt. Er erklärt im Namen der gesamten Vereinsführung: „Zuerst unsere herzlichsten Glückwünsche an das gesamte Team um Nachwuchs-Chef Carsten Müller. Noch nie wurden wir bei einer Zertifizierung mit Sternen bewertet, jetzt sind es gleich zwei von drei möglichen Sternen geworden. Das zeigt, dass wir auf einem sehr, sehr guten Weg sind."

Die Zertifizierung wurde von der belgischen Agentur „Double PASS“ gemeinsam mit dem DFB und der DFL durchgeführt. Die Themenschwerpunkte reichen dabei u.a. von Organisation, Fußballausbildung, Unterstützung und Bildung bis hin zu Effektivität und Durchlässigkeit in den Profibereich.
„Auch finanziell profitiert der FC Erzgebirge durch diese Auszeichnung, denn die Höhe der Förderung der Nachwuchsleistungszentren ist an die Anzahl der Sterne gekoppelt. Unser gesamtes NLZ-Team hat eine tolle Arbeit geleistet und kann sehr stolz sein. Die zwei Sterne werden gewiss auch für die künftige Arbeit mit unserem Veilchen-Nachwuchs Ansporn und Motivation", betont Michael Voigt.

 

 

04.07.2018 12:00


Aktuelles Spiel Testspiel

24.07.18 (Di)  18:30 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
FSV Budissa Bautzen

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

7128

Werbung

Social Media