Aktuelles

SC Paderborn - FC Erzgebirge Aue

Anreise

Für euer Navigationsgerät
Paderborner Str. 89 33104 Paderborn

Polizeibrief als Download

Luftaufnahme Stadion

Stadionordnung

Ticket AGB`s

 

Mit dem PKW/Bus
Aus Richtung Kreuz Brilon A44 und Kreuz Bielefeld A2, auf die A33 Richtung Paderborn. Bitte verlasst die A33 unbedingt an der Ausfahrt Paderborn-Elsen. Nach der Ausfahrt fahrt ihr auf die B1 Richtung Detmold/Bad Lippspringe. Passiert dort den Kreisverkehr und verlasst dann nach ca. 300m die B1 über die Abfahrt Benteler-Arena, hier gelangt ihr 2-spurig zu dem Parkplatz P1, dieser Parkplatz ist kostenlos. Bei ausreichender Kapazität erfolgt eine Zuführung zum Gästebusparkplatz. Den Anweisungen des Ordnungsdienstes ist Folge zu leisten.

Gästebusparkplatz

Nutzt die oben aufgeführte Anfahrtsbeschreibung. Busse werden dann durch den Ordnungsdienst auf den umzäunten Gästebusparkplatz weitergeleitet. Gästebusse parken bei uns kostenlos.

Alternative Parkplätze PKW

Sollte die Abfahrt auf der B1 gesperrt sein, folgt bitte der ausgeschilderten Umleitung P3 – P4. Von dort erfolgt durch den Ordnungsdienst eine entsprechende Weiterleitung. Diese Parkplätze sind kostenlos.
Mit dem Zug Ab dem Hauptbahnhof gelangt ihr zur Benteler-Arena mit den Bussen der Linien 6, 68, E6 und E68. Ausstiegsstation ist die Haltestelle Almeaue/Arena. Von der Haltestelle ist das Stadion in einer Fußminute zu erreichen. An Spieltagen gelangt man mit den bereitgestellten Shuttle-Bussen direkt bis vor das Stadion. Die Busse fahren in regelmäßigen Abständen vom Hauptbahnhof zur Benteler-Arena. Genaue Abfahrtszeiten sind einzusehen unter: www.padersprinter.de

Sollten vom Gastverein ein Sonder-/Entlastungszug eingesetzt werden, werden die damit anreisenden Fans mit gesonderten Shuttle-Bussen vom Hauptbahnhof zum Gästeblock gefahren. Nach dem Spiel fahren alle Shuttle-Busse zurück Richtung Hauptbahnhof.

Fanutensilien:

Folgende Fanutensilien sind erlaubt:
• Kleine Schwenkfahnen bis 2,00 m Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
• 5 große Schwenkfahnen über 2,00 m Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
• Zaunfahnen (Das Anbringen der Zaunfahnen ist im hinteren Bereich an den vorgesehenen Befestigungen sowie an der werbefreien Brüstung erlaubt.)
• Trommeln (einsehbar)
• Megafon (Capo-Podest steht im Block zur Verfügung)
• Fotoapparate/ Digitalkameras (bei nicht-kommerzieller Nutzung)

Folgende Fanutensilien sind nicht erlaubt:
• Blockfahnen
• Doppelhalter
• Rucksäcke, Getränke und selbst mitgebrachte Snacks (Rucksäcke können kostenlos am Gästeeingang abgegeben werden, sind während des Spiels beaufsichtigt und können nach Spielende wieder abgeholt werden.)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Pyrotechnik, Böller und Rauchbomben etc. im Stadion sowie im Umfeld und im Stadtbereich nicht erwünscht und erlaubt sind. Sollte es dennoch zum Verstoß gegen die Stadionordnung und/oder genannten Punkten kommen, behält sich der SC Paderborn 07 vor, ein Verbot von Fanutensilien von bis zu 5 Jahren auszusprechen.

Nur nach Absprache und Genehmigung sind erlaubt:
• Choreografien (siehe Anmeldeformular in der Anlage)
• Spruchbänder
• Sonstige „Sonder-Aktionen“ (Luftballons etc.)

Wie der Stadionordnung zu entnehmen ist, erhalten Personen mit eindeutig rechts- oder linksradikal zuzuordnender Kleidung sowie stark alkoholisierte Personen keinen Eintritt ins Stadion. Sollten diese doch hinein gelangt sein, wird der SC Paderborn 07 nach Kenntnisnahme von seinem Hausrecht Gebrauch machen und diese Personen des Stadions verweisen.

Infos für Personen mit örtlichem oder bundesweitem Stadionverbot
Das Stadiongelände liegt außerhalb der Stadt, bietet von daher auch keine unmittelbare Möglichkeit das Spiel in einer Kneipe anzuschauen.

Fanfotograf
Solltet ihr Fanfotografen am Spieltag mitbringen, bitten wir um eine kurze Rückmeldung, damit hier für die jeweiligen Fotografen eine Bescheinigung für das Spiel ausgestellt werden kann. Eine Eintrittskarte muss aber gekauft werden und ein Aufenthalt im Innenraum ist nicht möglich.

Öffnungszeiten des Stadions
Das Stadion öffnet 90 Minuten vor Spielbeginn.

Öffnungszeiten Gästekasse
Soweit ein Gästekontingent noch zur Verfügung steht, öffnet die Tageskasse 90 Minuten vor Spielbeginn. Es wird dort ein Tageskassenzuschlag von 1,50 € pro Karte erhoben.
Achtung: Bei ermäßigten Karten muss der Ermäßigungsnachweis bei der Zugangskontrolle vorgelegt werden. Sollte kein Ermäßigungsnachweis vorliegen, muss die Eintrittskarte aufgewertet werden!

Verpflegung
An allen Verpflegungsständen wird Bargeld akzeptiert.

 

 

24.09.2018 13:30


Aktuelles Spiel 14. Spieltag

24.11.18 (Sa)  13:00 Uhr
:
VfL Bochum
FC Erzgebirge Aue

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

7314

Werbung

Social Media