Aktuelles

FCE-HAUPTSPONSOR SWA Stadtwerke Aue – Bad Schlema GmbH: Gemeinsam bleiben wir stark!

Stadtwerke Aue – Bad Schlema unterstützen Vereine, Sport und Jugend in der Region

Liebe Veilchen-Freunde,
das neue Jahr begann mit vielen schlechten Nachrichten, die uns alle beunruhigen und betroffen machen. Auch der Energiemarkt ist extrem angespannt, als regionaler Versorger stehen wir vor nie gekannten Herausforderungen. Dabei sind wir als starkes kommunales Unternehmen auch im Jahr 2022 bestrebt, faire und günstige Preise anbieten zu können. Kunden im Netzgebiet der Stadtwerke Aue – Bad Schlema, welche von anderen Lieferanten gekündigt werden, nehmen wir als Ersatzversorger auf, um so die Versorgungssicherheit bei Strom und Gas für alle Bürger zu gewährleisten. Die Politik ist jetzt gefordert, Rahmenbedingungen zu schaffen, da die aktuellen Preisexplosionen für Kunden nicht mehr tragbar sind. Die Stadtwerke Aue – Bad Schlema stehen dazu im intensiven Kontakt mit dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), dem Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) und weiteren starken Interessenvertreten des Mittelstands, um sozialverträgliche Lösungen zu finden und durchzusetzen.
Wie gewohnt bieten wir unseren Kunden weiterhin vielfältige Mehrwerte, die ihnen wie der gesamten Region zugutekommen. Unser kommunales Unternehmen hilft Sport, Kultur, Jugend und Vereinen. So sind die SWA Hauptsponsor des FC Erzgebirge und des EHV Aue, Partner des Blasmusikfestes in Bad Schlema und des Tages der Sachsen in unserer Heimatstadt. Weitere Beispiele unter vielen sind der Fußballcup hiesiger Grundschulen, die jährliche Pflanzaktion von 500 Baumsetzlingen sowie die Kooperation mit Imkern im Erzgebirge. Gemeinsam mit der Großen Kreisstadt und Partnern aus der Wirtschaft unterstützen wir die Initiative „Herzsicher in Aue-Bad Schlema”. Dazu finanzieren wir zwei hochwertige Laien-Defibrillatoren (AED) an öffentlichen Plätzen in Aue-Bad Schlema. Im Sinne der Umwelt fördern wir in Zusammenarbeit mit der Wohnungswirtschaft die E- Mobilität. Aktuell betreiben wir fünf Ladesäulen. Geplant ist für die nahe Zukunft, zwei weitere in Aue und eine in Bad Schlema zu bauen. Zudem investieren die Stadtwerke umfangreich in die Versorgungssicherheit unserer Kunden. So werden in diesem Jahr eine Trafostation, Mittelspannungskabel sowie eine Gasleitung in der Neustadt erneuert. Die Umstellung auf Gas-Mitteldruck auf dem Brünlasberg schließen wir ab. Bei kommunalen Betrieben wie den Stadtwerken Aue – Bad Schlema findet Wertschöpfung in der Region statt. Damit kommt das erwirtschaftete Geld den Menschen vor Ort zugute. Aktuell beschäftigen wir 24 Mitarbeiter, bilden kontinuierlich aus und achten auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Das SWA-Team ist unser größtes Kapital. Trotz Corona-Pandemie versuchen wir, mit unseren Kunden den persönlichen Kontakt zu pflegen. Unser Kundenbüro ist nun wieder für Sie geöffnet, wir bitten jedoch um vorherige Terminvereinbarung. Wenden Sie sich mit Fragen, Problemen und Vorschlägen bitte an uns, gerne auch an mich persönlich. Gemeinsam bleiben wir stark!

Mit herzlichem Glückauf Ihr
René Rücker
Geschäftsführer der SWA Stadtwerke Aue-Bad Schlema GmbH

12.04.2022 09:00


Aktuelles Spiel 5. Spieltag

20.08.22 (Sa)  14:00 Uhr
:
1. FC Saarbrücken
FC Erzgebirge Aue

Aktuelle Mitgliederzahl

9372

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media