Aktuelles

Die Arbeitsgruppe Satzungsreform informiert

Neuigkeiten aus der Arbeitsgruppe Satzungsreform

Sehr geehrte Mitglieder,

die Arbeitsgruppe, welche sich mit der Reform unserer Satzung befasst hat, möchte Ihnen den erarbeiteten Entwurf im Vorfeld der Mitgliederversammlung präsentieren. Den zur Abstimmung stehenden Entwurf finden Sie nachstehend.

Die Arbeitsgruppe, welche sich mit der Überarbeitung unserer Satzung befasst hat, bestand aus Mitgliedern, die zum Einen verschiedenen Sparten des Vereines angehörten. Neben der größten Abteilung Fußball waren auch andere Abteilungen, beispielsweise der Schwimmsport, aktiv vertreten. Die Arbeitsgruppe setzte sich darüber hinaus zusammen aus Vertretern der aktiven Fanszene, des Aufsichtsrats und des Vorstandes.

Erklärtes Ziel der Arbeitsgruppe war es, die bestehende Satzung an die Herausforderungen der Zukunft anzupassen. Dabei galt ein Augenmerk den geänderten technischen Rahmenbedingungen. Gleichzeitig sollten die einzelnen Abteilungen ausgewogener repräsentiert werden. Es spielten basisdemokratische Erwägungen eine Rolle. Auch führten die Anforderungen der Finanzbehörden sowie die geänderten rechtlichen und tatsächlichen Rahmenbedingungen zu Anpassungsbedarf. Es wurde zum Teil kontrovers diskutiert.

Als Ergebnis der Arbeit mehrerer Sitzungen steht ein Satzungsentwurf, der vorstehenden Anforderungen gerecht wird. Dieser Entwurf wurde sodann den Arbeitsgremien des Vereins, namentlich Vorstand, Ehrenrat und Aufsichtsrat, vorgestellt. Auch von Seiten des Ehrenrates und des Aufsichtsrates erfolgten noch Anregungen, welche eingearbeitet wurden. Dieses Gesamtergebnis wurde sodann erneut der Arbeitsgruppe per E-Mail übermittelt und um Mitteilung eventueller Änderungs- oder Ergänzungswünsche gebeten.

Das Ergebnis ist der Entwurf der überarbeiteten Satzung. Dieser wird hiermit veröffentlicht, damit die Mitglieder bis zur Mitgliederversammlung Gelegenheit haben, sich mit dem Inhalt vertraut zu machen.

Sollte den Mitgliedern der Arbeitsgruppe bei der Überarbeitung der Satzung ein wesentlicher Punkt entgangen sein, so bestünde die Möglichkeit, diesen Fehler zu korrigieren. Hierfür stehen wir unter info@fc-erzgebirge.de zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Anmerkungen Ihre Mitgliedsnummer und das Stichwort „Satzungsreform“ an.

 

Ein herzliches Glück Auf

Kay Werner
Vorstand für die Arbeitsgruppe Satzungsreform


01.11.2018 09:00


Aktuelles Spiel Testspiel

15.11.18 (Do)  14:30 Uhr
:
Hertha BSC
FC Erzgebirge Aue

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

7314

Werbung

Social Media