Aktuelles

Außenbandriss im rechten Knie: Soufiane Messeguem muss operiert werden

Soufiane Messeguem hat sich im Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 einen Außenbandriss im rechten Knie zugezogen. Das ergab eine Untersuchung Anfang der Woche. Der 21-Jährige war in der 48. Minute mit dem rechten Fuß umgeknickt. Nach einer Behandlung auf dem Platz konnte er noch weiterspielen, musste dann aber (70.) ausgewechselt werden.

Für Soufiane Messeguem ist die Saison damit gelaufen. Er wird am Montag (9.5.22) operiert und fällt längere Zeit aus. Wir wünschen "Soufi", unten im Gespräch mit Florian Ballas, alles Gute und eine schnelle Heilung!

07.05.2022 08:48


Aktuelle Mitgliederzahl

9294

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media