Geschichte

Keine Einträge vorhanden

Kapitän 1951-1954: Paul Süß

Erich Paul Süß wurde am  20. Juni 1921 geboren und absolvierte 72 Spiele in der DDR-Oberliga für die Auer.  Bis zu seinem Tod, am 25.03.2012, lebte Paul Süß auf dem Zeller...[weiterlesen]

1959: Aue erkämpft seinen dritten Meistertitel

Das 1959er-Meisterschaftsjahr in der DDR-Oberliga war spannend wie lange nicht. Obwohl es zahlreiche Pausen im Spielplan gab, sorgten die knappen Punktestände an der Tabellenspitze und im Kampf um...[weiterlesen]

Das Zauberwort in Aue hieß „Wismut“ von Wolf Hempel

Eine Stadt zeigt ihr sportliches Antlitz Aus dem Buch "Das Jahr des Sports 1974" von Wolf Hempel Einer langen Raupe gleich windet sich der Zug durch das Zwönitztal. Dichtauf folgen die sauberen...[weiterlesen]

Von Zentra Wismut zum Meister der Republik

Eine Reportage über die Entwicklung eines neuen Industriegebiets und den Weg seiner Fußballer / von Götz Hering aus dem Jahr 1957. Der Kampf hat aufgehört Wie auf einen Befehl haben die Maschinen...[weiterlesen]

Fritz Weigel: Kapitän der Saison 1946/47

In ihrem Buch „Das war Wismut Aue” erinnern sich Armin Günther und Willy Tröger an den Neubeginn: „In Aue treffen die Heimkehrer ein. ... Fritz Weigel begegnet zufällig Heinz Günther. Heinz ,Ton’...[weiterlesen]

12. Dezember 2009: Dampflok gab Signal zum Aufstieg

12. Dezember 2009 - Ein Spiel für die Geschichtsbücher. Unvergessen der Moment als der Sonderzug mit Dampflok 65 1049-9 in der 55. Spielminute am Stadion vorbeifuhr. Dreimal zog der Lokomotivführer...[weiterlesen]

DAS ALTE AUER STADIONBAD

Beim Bau des Otto-Grotewohl-Stadions im Jahre 1950 wurde auch ein Freibad hinter der Haupttribüne geschaffen. Dort, wo sich heute in etwa der FanShop mit Parkplatz befindet. Das Schwimmbecken...[weiterlesen]

1960: Kalter Krieg im Europapokal – Spiele gegen FC Glenavon kamen nicht zustande

Die Meisterschaft 1960, die zum fünften und letzten Male während eines Kalenderjahres ausgetragen wurde, begann im März und wurde im November beendet. Vorjahresmeister SC Wismut schnitt schlechter...[weiterlesen]

Damals vor 65 Jahren: Sportlerheim komplett übergeben

Ein schönes Neujahrsgeschenk wurde den Sportlern des SC Wismut Karl-Marx-Stadt beschieden. Auf unserem obenstehenden Bild zeigen wir Ihnen das neue Sportlerheim. Bereits seit November sind in dem...[weiterlesen]

Historisch vor zehn Jahren: Im Dezember 2010 spielte das kleine Aue im großen Berliner Olympiastadion

Als Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer die Partie anpfiff, standen noch einige hundert Auer Schlachtenbummler am Südtor des Olympiastadions und begehrten Einlass. Die Fans, die es schon durch dieses...[weiterlesen]

1 2 3 4 5 »

Aktuelles Spiel 8. Spieltag

24.09.21 (Fr)  18:30 Uhr
:
Jahn Regensburg
FC Erzgebirge Aue

Aktuelle Mitgliederzahl

9240

Mitgliedsantrag

Werbung

Social Media