Aktuelles

FC Erzgebirge Aue stimmt Vergleich zu

Die Vereinsführung des FC Erzgebirge Aue e.V. hat im Fall des früheren Cheftrainers Rico Schmitt einem Vergleichsangebot zugestimmt. Das Angebot hatte das Chemnitzer Arbeitsgericht unterbreitet. Dazu erklärt FCE-Präsident Lothar Lässig: "Diese Entscheidung haben wir im Vorstand einstimmig getroffen. Damit  möchten wir auch die Verdienste von Herrn Schmitt hier beim FC Erzgebirge würdigen. Wir bedanken uns für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute."

 

 

13.11.2012 15:22 Uhr