Aktuelles der Frauenmannschaft

FC Erzgebirge Aue 2 - DFC Zwickau 5 : 1

Ein kurzes Fazit zu letzte Woche dem Spitzenspiel bei SG Jößnitz. Wir spielten 4:4, obwohl Jößnitz zur Pause klar 4:1 geführt hat. Was die Mannschaft in der 2.Halbzeit zeigte, war Klasse. S.Görnitz erzielte alle 4 Tore für Aue.So konnte man mit einem Unentschieden nach Hause fahren.

Heute kam Zwickau nach Affalter, Absteiger aus der Landesliega. Mit zwei frühen Toren in der 2. und 4.min durch M.Tansey und S.Görnitz, gingen die Auer schnell in Führung. Wir spielten uns gute Chancen heraus. So war es erneut M.Tansey, die zum 3:0 traf. Dies waren die ersten Tore von Meghan, Glückwunsch. Dann erzielte Zwickau nach einer Ecke das 3:1 ( 37.min ). Im Gegenzug stellte T.Fahrhöfer (38.min)den alten Abstand wieder her, sie erzielte das 4:1. In der zweiten Halbzeit gingen wir es etwas langsamer an. Dadurch kamen die Gäste auch das ein oder andere mal gefährlich bis vor das Auer Tor. T.Fahrhöfer machte in der 63.min alles klar, sie erzielte das 5:1. Der Sieg war verdient, aber es gibt noch viel Arbeit.

FCE: S.Geißler, M.Tansey, M.Schneider, A.Rieß ab 54.min K.Hilbrich, C.Johne, T.Fahrhöfer ab 68.min Huschmann, J.Jenkner, M.Müller, A.Borrmann, V.Zenner, S.Görnitz

Vorschau: 12.10.14  ,  13 Uhr  ,  Reichenbacher FC - Aue 2