Aktuelles

WERBEPARTNER INJOY: „MIT DEM ENGAGEMENT WÄCHST FREUNDSCHAFT”

Seit drei Jahren unterstützen die INJOY-Fitnessstudios in Falkenstein und Oelsnitz den FCE als Sponsor. Die Verbundenheit der Inhaber Andreas und Nicole Fiedler zum Auer Fußball hängt auch mit Tochter Lia-Marie zusammen, für die der Kumpelverein eine wichtige Station der sportlichen Laufbahn ist.

Die Freude am Fußball fand das Mädchen in der heimischen SpVgg Grünbach-Falkenstein, bald kam das Talent zum FCE. Unter den Fittichen von Trainerin Kersten Guderian entwickelte sie sich und spielt nun, mit sechzehn, in der Juniorenbundesliga beim Spitzenklub Turbine Potsdam. Ziel der Abwehrspielerin ist die Frauenbundesliga, ja die Nationalmannschaft. Mutter Nicole Fiedler ist stolz, lobt die Arbeit im Auer Verein: „Als Eltern feuern wir Lia-Marie so oft wie möglich an, sind aber auch bei Spielen unserer Zweitligaprofis dabei. Wir haben in den letzten Jahren die Entwicklung bei den Veilchen kennen gelernt und erfahren, wie wichtig jede Unterstützung durch Unternehmen der Region ist.” Neben dem finanziellen Sponsorbeitrag unterstützen die zwei INJOY-Studios das Fitnesstraining und die gesundheitliche Betreuung im Verein, bringen sich bei der Ernährungsberatung ein, arbeiten mit Athletiktrainer Werner Schoupa zusammen. „Der FC Erzgebirge ist ein regionaler Verein, den viele unserer Mitarbeiter und Kunden lieben und der unsere Heimat ziemlich bekannt macht. Und wenn man sich hier engagiert, entstehen schnell Freundschaften zu den Kollegen und Spielern”, fügt die Vogtländerin hinzu.
Gleichzeitig finden Fiedlers unter den Sponsoren des Vereins Partner, mit denen sie gemeinsame Projekte angehen. Namentlich die Betriebliche Gesundheitsförderung, kurz BGF, die für Unternehmer wie Mitarbeiter gleichermaßen attraktiv ist. Gemäß Paragraph 3 Einkommensteuergesetz kann jeder Arbeitgeber pro Jahr bis zu 500 Euro steuerfrei für die Gesundheit von jedem seiner Beschäftigten investieren. Die Leute sind mit mehr Freude und Motivation bei der Sache und seltener krank; BGF ist gut fürs Arbeitsklima, fördert Kommunikation und Kooperation, hilft Fachkräfte zu binden und neue zu gewinnen. Je nachdem, ob Bürojobs, Hightechfirmen oder körperlich harte Arbeit dominieren, sind die Inhalte breit gefächert; Sport und Bewegung, gesund ernähren und abnehmen sind ebenso Themen wie Rückenprogramme, Stresstests oder Regeneration. INJOY in Falkenstein und Oelsnitz steht für maßgeschneiderte Trainingsprogramme, fundierte persönliche Analysen, regelmäßige Auswertungen und natürlich Qualität. Die 35 Mitarbeiter, darunter Sportwissenschaftler, Physiotherapeuten und lizenzierte Gesundheitscoaches, werden speziell für BGF geschult. „Mein Mann Andreas und ich sind seit 23 Jahren in der Gesundheitsbranche tätig, seit 2008 unterm Gütesiegel INJOY. Unsere Fitnessstudios und die INbalance-Physiotherapien mit ihrer medizinischen Kompetenz arbeiten in Oelsnitz wie in Falkenstein unter einem Dach. Was Fitnessgeräte betrifft, bestimmen wir in der Region das Niveau mit; Chipkarten-gesteuerte Geräte erlauben individuelles Training nach wissenschaftlichen Methoden”, erläutert Nicole Fiedler. (OS)

www.injoy-falkenstein.de, www.injoy-oelsnitz.de

Zu unseren VIP-Angeboten

Foto: Nicole Fiedler freut sich über die Entwicklung von Tochter Lia-Marie. Das Mädchen fand im heimischen Grünbach Freude am Fußballsport, entwickelte sich bei den Veilchen in Aue weiter und gehört heute zu den Top-Talenten beim Bundesligisten Turbine Potsdam. 

08.12.2016 08:07


Aktuelles Spiel Testspiel

16.01.18 (Di)  18:00 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
FC Rot-Weiß Erfurt

Werbung

Bau-Report

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

6762

Werbung

Social Media