Aktuelles

U12 mit knapper Auswärtsniederlage bei IFA Chemnitz

Nach dem wichtigen Sieg gegen den 1. FC Wacker Plauen am letzten Wochenende waren unsere 2005er am Samstag auf der „Frühlingswiese Vogelweide“ bei der U13 des TSV IFA Chemnitz zu Gast und unterlagen knapp mit 1:2 Toren.

Dabei verschliefen unsere Jungs und Kyra die erste Viertelstunde komplett, waren nicht drin im Spiel und kamen nach zwei individuellen Fehlern schnell mit 0:2 ins Hintertreffen.

Danach fing sich unser Team und wurde griffiger, ehe es mit dem 2-Tore-Rückstand in die Halbzeitpause ging, aus der die jungen Veilchen dann wie ausgewechselt zurückkamen.

Bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff des ganz starken Schiedsrichters Philipp Meiner kam unsere U12 durch den zwischenzeitlich eingewechselten Toni Wagenknecht zum verdienten Anschlusstreffer, war jetzt voll am Drücker und erspielte sich in der Folge eine Chance nach der anderen. Leider fehlte im Abschluss dann oftmals das Glück und so musste man sich am Ende mit dieser knappen Niederlage nach einem guten Spiel zufrieden geben.

Ein großes Lob haben sich sowohl Paul Schneider als auch Paul Börner verdient, die beide ganz stark aufspielten und über die volle Distanz Meter machten ohne Ende.

Bereits am kommenden Mittwoch spielen unsere 2005er dann das vorgezogene Punktspiel gegen den VfB Annaberg, ehe sie im letzten Match am Samstag beim FC Stollberg antreten, um sich danach am Sonntag mit der U12 von Fortuna Düsseldorf im Vorspiel der Zweitligapartie zu messen.

Also ganz viel Erfolg im Saisonfinale, junge Veilchen!

Bei der IFA spielten:

Kyra Spitzner (TW), Levin Leonhardt, Paul Börner, Niklas Häcker, Samuel Urlaß, Noah Lenk, Tommy Stopp, Toni Wagenknecht (1), Lennart Kröber, Fabio Westerhof, Paul Schneider, Chris Giesel (1) und Nico Weber (ETW).

Foto 1:  Paul Schneider im unermüdlichen Einsatz gegen seine Gegenspieler

Foto 2:  Toni Wagenknecht erzielt den 2:1 Anschlusstreffer in der 33. Minute

Foto 3:  Paul Schneider steigt am höchsten und scheitert leider am Aluminium

Foto 4:  Chris Giesel haut sich wie in den letzten Trainingseinheiten voll rein

15.05.2017 09:40


Aktuelles Spiel 14. Spieltag

19.11.17 (So)  13:30 Uhr
:
MSV Duisburg
FC Erzgebirge Aue

Werbung

Bau-Report

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

6873

Werbung

Social Media