Aktuelles

FC Erzgebirge Aue reicht Lizenzunterlagen pünktlich ein

Der FC Erzgebirge Aue hat alle für die Spielzeit 2017/2018 vorgeschriebenen Unterlagen für die Lizenzierung durch die Deutsche Fußball Liga und für das Zulassungsverfahren (3. Liga) durch den Deutschen Fußball-Bund fristgerecht eingereicht. Im Mittelpunkt beider Verfahren stehen wirtschaftliche Kriterien ebenso wie technisch- organisatorische. Für die Saison 2017/2018 liegt der geplante Gesamtetat des FC Erzgebirge Aue bei reichlich 14 Millionen Euro (2. Bundesliga). Für die 3. Liga wird ein Gesamtetat von knapp acht Millionen Euro geplant.

15.03.2017 14:34


Aktuelles Spiel 18. Spieltag

16.12.17 (Sa)  13:00 Uhr
:
FC Erzgebirge Aue
1. FC Heidenheim

Werbung

Bau-Report

Twitter

Aktuelle Mitgliederzahl

6762

Werbung

Social Media